1 .     Geltung der Bedingungen

Die vorliegenden allgemeinen Bedingungen gelten für alle Verträge, die mit der Zimmer- Wohungsvermietung Martina Keuch, Weiterstadt abgeschlossen werden.

 2.     Abschluss des Gastaufnahmevertrages

Der Abschluss des Gastaufnahmevertrages, verpflichtet die Vertragspartner zur Erfüllung des Vertrages; gleichgültig, auf welche Dauer der Vertrag abgeschlossen worden ist. Maßgeblich ist die jeweils gültige Preisliste mit den jeweiligen Tarifen und Leistungsbeschreibungen. Im übrigen sind die Leistungen und Tarife freibleibend.
Alle Verträge können schriftlich, mündlich, per Fax oder Email geschlossen werden.

3.       Reservierungen

Die Reservierung ist für beide Vertragspartner binden. Reservierte Zimmer stehen dem Gast ab 14.00 Uhr zur Verfügung und sind am Abreisetag bis 10.30 Uhr zu verlassen.
Sofern nicht ausdrücklich eine spätere Ankunftszeit vereinbart wurde, behält sich der Vermieter das Recht vor, die Zimmer nach 18.00 Uhr anderweitig zu vermieten.
Die Unterkunft darf nur von der in der Buchungsbestätigung angegebenen Personenzahl bewohnt werden (einschließlich Kinder).
Das Mitbringen von Haustieren bedarf der schriftlichen Zustimmung.
Es ist unerlässlich telefonisch Ihre Ankunft im Quartier anzukündigen, spätestens am Vortag der Anreise.

4.       Zahlungsbedingungen

Die Zahlung erfolgt grundsätzlich in bar, spätestens bei Ankunft, für den gesamten Zeitraum.

5.       Anzahlung

Bei Buchungen für einen späteren Zeitraum ist eine Anzahlung von 50% des Gesamtbetrages sofort zu überweisen.
Der Restbetrag ist 1 Woche vor Ankunft zu zahlen.

6.       Stornobedingungen

Die kostenfreie Stornierung ist bis 30 Tage vor Anreise möglich.
Danach entsteht eine Stornierungsgebühr von 90% des vertraglich vereinbarten Preises.
Die Stornierung sollte schriftlich erfolgen.
Bei Nichtanreise oder Abbruch ist eine Stornogebühr von 100% zu zahlen.

7.       Haftung

Der Besucher oder Kunde trägt das allgemeine Haftrisiko für Gegenstände, die er in allgemein zugänglichen Räumen hinterlassen hat.
Ansonsten gelten die gesetzlichen Bestimmungen nach §§ 701-703 BGB.

8.      Sonstige Bestimmungen

Der Gast erhält für die Dauer des Aufenthaltes  die erforderlichen Schlüssel der Schließanlagen. Diese sind mit größter Sorgfalt aufzubewahren.
Bei Verlust der Schlüssel haftet der Gast für alle Kosten (2 Schließanlagen).
Der Gast hat bei Übernahme der Schlüssel eine Kaution von € 50,00 gegen Quittung zu hinterlegen.
Am Abreisetag wird die Kaution gegen Rückgabe der Schlüssel erstattet.

Die Vermietung erfolgt nur an Personen über 18 Jahre.
Ggfl. ist die Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten vorzulegen.
 

Rauchverbot:
Grundsätzlich ist das Rauchen in den Zimmern und in den sonstigen Räumen nicht gestattet.
Für Raucher haben wir eine Raucherecke auf dem Hof eingerichtet.

Die Zimmer- Wohnungsvermietung Martina Keuch ist kein Reiseveranstalter.

Bei grober Verunreinigung oder Sachbeschädigung behalten wir uns die sofortige Kündigung und Schadensersatzforderungen vor.

Soweit dem Gast ein Stellplatz zur Verfügung gestellt wird, kommt dadurch kein Verwahrungsvertrag zustande.
Bei Abhandenkommen oder Beschädigung auf unserem Grundstück haften wir nicht.

Für diese Bedingungen und die gesamten Rechtsbeziehungen zwischen dem Vermieter und dem Gast, gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Erfüllungsort und Gerichtsstand für beide Teile ist Darmstadt.
Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Private Zimmer-Vermietung

Martina Keuch